11.05.2017 Jugend trainiert - Leichtathletik WK IV in Lübbenau

15.05.2017

Kreisfinale Leichtathletik „Jugend trainiert“ WK IV in Lübbenau

 

Nach dem verschobenen Termin Ende April, wegen zu kaltem Wetter, konnte das Kreisfinale der Leichtathletik „Jugend Trainiert“ WK IV bei herrlichem Sonnenschein im Spreewaldstadion in Lübbenau ausgetragen werden.

5 Schulen des Landkreises OSL gingen an den Start. Leider mussten einige Schulen auf Grund des verschobenen Termins die Teilnahme absagen.

Folgende Platzierungen wurden erreicht:

 

Männlich: 1. Traugott-Hirschberger Grundschule Lübbenau
2. Werner-Seelenbinder Grundschule Lübbenau
3. GutsMuths Grundschule Großräschen
4. Lindengrundschule Missen
5. Friedrich-Engels Gymnasium Senftenberg

 

Weiblich: 1. Werner-Seelenbinder Grundschule Lübbenau

2. Traugott-Hirschberger Grundschule Lübbenau

3. GutsMuths Grundschule Großräschen

4. Friedrich-Engels Gymnasium Senftenberg

5. Lindengrundschule Missen

 

Der Sieger und der Zweitplatzierte fahren zum Regionalfinale nach Cottbus, welches am 01. Juni 2017 stattfindet.

Die Urkunden, Medaillen und Siegerpokale wurden durch den Geschäftsstellenleiter Lübbenau der Sparkasse Niederlausitz, Herr Jungnickel, überreicht. Die Sparkasse Niederlausitz unterstützt den Wettbewerb „Jugend trainiert“ finanziell.

 

Fotoserien zu der Meldung


Jugend trainiert LA WK IV in L'au 11.05.2017 (15.05.2017)