Kreisfinale Jugend trainiert Handball WK III m,w in Lübbenau

05.11.2019

Am 05.11.2019 wurde das Kreisfinale im Handball der WK III in Lübbenau ausgetragen.

Bei den Mädchen waren leider nur die Mannschaften vom Gymnasium Lübbenau und der OS Lübbenau am Start. Deshalb gab es dort ein Hin- und Rückspiel, in der ersten Begegnung gewannen schon die Mädchen vom Gymnasium sehr deutlich das Spiel mit 14 : 1 und im Rückspiel gab es dann ein 18 : 1 für das Gymnasium Lübbenau. Anzuerkennen war aber der Kampfgeist der Mädchen von der OS, die bis zum Schluss um eine Resultatsverbesserung kämpften.

Bei den Jungen traten die Mannschaften vom Gymnasium Lübbenau, der OS Lübbenau und vom Gymnasium Senftenberg gegeneinander an.
Im ersten Spiel siegte die Mannschaft vom Gymnasium Lübbenau gegen die Mannschaft von der OS Lübbenau mit 10 : 6, Halbzeitstand war 6 : 3.
Im Spiel der Mannschaften vom Gymnasium Senftenberg und dem Gymnasium Lübbenau sah es bis zur Halbzeit nach einem klaren Erfolg der Mannschaft aus Senftenberg aus, Halbzeitstand 5 : 1.
In den zweiten 8 min kämpften sich die Lübbenauer aber immer weiter ran und es wurde noch sehr spannend. Die Mannschaft aus Senftenberg rettete dann aber doch noch den Sieg und am Ende gewannen sie das Spiel mit 9 : 8.
Auch die Mannschaft von der OS Lübbenau konnte die Senftenberger nicht schlagen und so stand es zum Schluss 10 : 3 für das Gymnasium Senftenberg.
Endstand: 
1. Gymnasium Senftenberg
2. Gymnasium Lübbenau
3. OS Lübbenau

Am 09.01.2020 findet dann das Regionalfinale WK III männlich in Lübbenau statt und am

14.01.2020 das Regionalfinale WK III weiblich ebenfalls in Lübbenau.
 

Wir wünschen unseren Teilnehmern schon jetzt viel Erfolg.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Kreisfinale Jugend trainiert Handball WK III m,w in Lübbenau

Fotoserien zu der Meldung


05.11.2019 Jugend trainiert Handball WK III (05.11.2019)