Kreisfinale Jugend trainiert Handball WK II m,w in Lübbenau

14.11.2019

Kreisfinale Jugend trainiert Handball WK II in Lübbenau

 

Am 14.11.2019 fand in Lübbenau das Kreisfinale im Handball der WK II statt.

Bei den Jungen traten 4 Mannschaften gegeneinander an und bei den Mädchen kämpften 2 Mannschaften um den Sieg.
Im ersten Spiel standen sich die Jungenmannschaften von der OS Calau und dem Gymnasium Schwarzheide gegenüber, nach dem Halbzeitstand von 6 : 1 für Schwarzheide lautete der Endstand dann 13 : 7 für die Mannschaft vom Gymnasium.
Im Siel der OS Lübbenau gegen das Gymnasium Lübbenau ging es dann bedeutend enger zu und die Jungs von der OS Lübbenau gewannen dann auch nur ganz knapp mit 10 : 9.

Die Mädchen spielten ein Hin- und ein Rückspiel und beide Partien gewannen die Mädchen vom Gymnasium Lübbenau gegen die Mädchen vom Gymnasium Schwarzheide sehr sicher und gewannen damit auch das Kreisfinale.

Bei den Jungen trennten sich die beiden Sieger der ersten Spiele, Gymnasium Schwarzheide und OS Lübbenau, leistungsgerecht 6 : 6 nach einer 3 : 1 Führung zur Halbzeit vom Gymnasium Schwarzheide.
Das Gymnasium Lübbenau gewann dann ihr Spiel gegen die OS Calau mit 14 : 7 und die OS Lübbenau gegen die OS Calau mit 11 : 9.

Im letzten und alles entscheidenden Spiel setzte sich das Gymnasium Schwarzheide gegen das Gymnasium Lübbenau mit 11 : 7 durch und gewann damit das Turnier.

Endstand Jungen:

  1. Gymnasium Schwarzheide
  2. OS Lübbenau
  3. Gymnasium Lübbenau
  4. OS Calau

Den qualifizierten Mannschaften wünschen wir viel Erfolg beim Regionalfinale.
 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Kreisfinale Jugend trainiert Handball WK II m,w in Lübbenau

Fotoserien zu der Meldung


14.11.2019 Jugend trainiert Kreisfinale HB WK II (15.11.2019)