Immer in Bewegung mit Fritzi in Lauchhammer

05.09.2019

Kreissportbund und Stadt Lauchhammer luden ein zur landesweiten Kitaolympiade „Immer in Bewegung mit Fritzi“

Zum 5. Mal organsierte der Kreissportbund OSL e.V. die landesweite Kitaolympiade „Immer in Bewegung mit Fritzi“ in Lauchhammer.
Am 05.09.2019 war es endlich wieder soweit, dass sich 4 bis 6 Jährige Kita-Kinder in 4 Disziplinen messen konnten. 7 Kita-Einrichtungen aus Lauchhammer mit 128 Teilnehmern sind der Einladung gefolgt und erlebten ein Vormittag mit viel Bewegung.
Die Eröffnung wurde durch den Geschäftsführer, Herrn Mudrick vorgenommen. Alle Stationen wurden noch einmal vorgestellt und erläutert. Die riesige Hüpfburg der Brandenburgischen Sportjugend stand im Außenbereich bereit. Als Helfer an den Stationen waren Schülerinnen und Schüler von der Oberschule Lauchhammer eingesetzt.
Diese tanzten gleich das Fliegerlied zur Erwärmung vor, wo alle Kinder mitmachten.
Die Stationen Schlängellauf, Ballzielwurf, über ein Seil springen und der einbeinige Stand in einem Reifen wurde durch die Teilnehmer schnell absolviert, so dass nach einer Trinkpause, Getränke wurden durch die Stadt Lauchhammer bereit gestellt, noch die Hüpfburg intensiv genutzt werden konnte. Höhepunkt der Veranstaltung war Maskottchen „Fritzi“ das alle Kinder begeisterte. Am Ende gab es eine Siegerehrung, wobei alle Kinder in Gruppen nach vorn gerufen wurden und eine Fritzi-Teilnehmermedaille umgehangen bekamen.
Allen Teilnehmer hat es prima gefallen und alle Kita-Einrichtungen können sich schon auf das nächste Jahr freuen, wenn die Kitaolympiade „Immer in Bewegung mit Fritzi“ wieder Station in Lauchhammer macht.
Die Veranstaltung wird finanziell unterstützt vom Landkreis OSL. Die nächste Station des landesweiten Wettbewerbs wird am 18.09.2019 in Ortrand sein.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Immer in Bewegung mit Fritzi in Lauchhammer

Fotoserien zu der Meldung


05.09.2019 Immer in Bewegung mit Fritzi in Lauchhammer (05.09.2019)