Kreisfinale "Süd" im Zweifelderball in Lauchhammer

20.05.2022

„Jugend trainiert“ Zweifelderball der Klasse 5/6 am 19.05.2022 in Lauchhammer

Einige angesetzte Wettkämpfe im Schuljahr 2021/22 des bundesweiten Schulwettbewerbes „Jugend trainiert“ fielen wegen der Corona-Pandemie aus und konnten auch nicht mehr angesetzt werden. Umso erfreulicher, dass das Turnier vom Zweifelderball der Klassenstufen 5/6 am 19.05. in Lauchhammer stattfinden konnte. 5 Schulen gingen an den Start, die Grundschule Lauchhammer-Ost, die Grundschule Lauchhammer-West, die Grundschule Schwarzheide, die Pestalozzi Grundschule Großräschen sowie das Gymnasium Senftenberg.
Insgesamt stand 10 Spiele auf dem Programm, Jeder gegen Jeden und alle TeilnehmerInnen waren sehr aufgeregt. Nachdem die Eröffnung und Erklärung der Regeln durch Frau Geißler vorgenommen wurden, ging es auch schon los. Die meisten Spiele gingen auch über die volle Zeit, aber es gab auch eindeutige Ergebnisse, wo vor Ablauf der Spielzeit von einer Mannschaft alle Spieler abgeworfen waren.
Am Ende siegte die Grundschule Lauchhammer-Ost, die Punkte für 3 Siege und ein unentschiedenes Spiel sammeln konnte. Die Grundschule Schwarzheide schnappte sich den 2. Platz und die Grundschule Lauchhammer-West den 3. Platz. Für die Pestalozzi Grundschule Großräschen blieb der 4. Platz und für die TeilnehmerInnen des Gymnasiums Senftenberg nur der 5 Platz mit 3 verlorene Spiele und einem Unentschieden.
Danke an Frau Geißler für die Unterstützung bei der Durchführung des Wettbewerbs.
Alle TeilnehmerInnen erhielten Urkunden und Medaillen, die durch den Schulsportberater Roland Melke überreicht wurden.
„Jugend trainiert“ wird durch die Sparkasse Niederlausitz finanziell unterstützt.

 

 

Bild zur Meldung: Kreisfinale "Süd" im Zweifelderball in Lauchhammer

Fotoserien


JT ZFB Lauchhammer (19.05.2022)