Zusätzliche Förderung der Übungsleiter:innenausbildung

12.07.2022

Zusätzliche Förderung der Übungsleiter:innenausbildung


Zur Unterstützung der im Sport Aktiven, startet der Landessportbund Brandenburg (LSB) gemeinsam mit seinem Bildungspartner, der Europäischen Sportakademie Land Brandenburg (ESAB), eine zusätzliche Maßnahme zur Qualifizierung von neuen Übungsleiterinnen und Übungsleitern.

Insgesamt 100 neue Übungsleiterinnen und Übungsleiter erhalten bei der Ausbildung zur 1. DOSB-Lizenzstufe „Übungsleiter:in C“ eine Förderung von 80 Prozent bzw. maximal 800,- € der Lehrgangsgebühren. Diese Unterstützung ist dabei auf Lehrgänge beschränkt, welche ab dem 01.07.2022 bis 31.01.2023 stattfinden.

 

Registrierung für den "Gutschein 1. Lizenzstufe"

Interessierte, welche die Unterstützung in Anspruch nehmen möchten, füllen das Formular zur Registrierung vollständig aus. Die Daten werden durch die ESAB geprüft. Sind alle Bedingungen erfüllt, wird der persönliche Gutschein versendet.

Der Gutschein wird dann einfach bei der Lehrgangsanmeldung im Kreis- und Stadtsportbund, Landesfachverband, bei der Brandenburgischen Sportjugend oder der ESAB eingereicht.

>> Zur Registrierung
 

Passendes Angebot der ESAB

Speziell auf diese Förderung zugeschnitten ist ein zusätzlicher Lehrgang der ESAB, der die Komplettausbildung mit 120 Lerneinheiten im Blended-Learning-Format beinhaltet.

>> Zum Lehrgang

Die kompletten Bedingungen zur Inanspruchnahme zur Unterstützung der Ausbildung zur 1. DOSB-Lizenzstufe „Übungsleiter:in C“ finden Sie unter >> diesem Link.

Bei Fragen zur Antragstellung steht Ihnen als Ansprechpartner gerne zur Verfügung:

Kevin Roß (Bildungsreferent)
E-Mail:
Tel.: 0331 - 971 98 38

 

Bild zur Meldung: Zusätzliche Förderung der Übungsleiter:innenausbildung